notesofmalt - whiskyblog
tastingsnotes

Hier finden Sie alle verkosteten Abfüllungen von Glenallachie

Glenallachie 2005, 9 Jahre, 46% alc.  Abfüller: Hepburns Choice. Ausbau: Sherryfass

Nase: Früchte, sehr süße Früchte. Darunter Mango und Ananas, danach wird es ein wenig öliger und robuster. Malz, Leinöl und Nüsse. Die Frucht bleibt aber die ganze Zeit über erhalten. Zudem schwebt im Hintergrund etwas Milchschokolade und ein winziger Hauch frische Minze. 

Gaumen: Fruchtig und trotz der Jugend schon Würze vom Eichenholz. Zartbitterschokolade, Butterstreusel und Blätterteig. Dazu ein Hauch von Mandeln und roten Beerenfrüchten (u.a. Johannisbeeren). 

Abgang: Lang und zart würzig, mit Kaffeeschokolade und trockener Eiche. 

Fazit: Für dieses Alter ein echter Kracher - Wunderbares Fass! 90/100 Punkte (2015). Ich danke dem Vertrieb (prowhisky) für die Probe und das Foto!


 
 
 
 
E-Mail
Infos
Instagram