notesofmalt - whiskyblog
tastingsnotes

Hier finden Sie alle verkosteten Abfüllungen von Glenury Royal 

Glenury oder Glenury Royal war eine Whiskybrennerei in der Region Highlands, welche 1985 Opfer im Rahmen der Whiskykrise stillgelegt wurde. 1993 erfolgte der Abriss. Die Brennerei gilt damit als unwiderruflich verloren.

Glenury Royal 1970-2011, 40 Jahre, 59,4% alc. Originalabfüllung.  Ausbau: Bourbonfässer

Nase: Feuchtes Leder und frisch poliertes Eichenholzparkett, dahinter trockener Holzrauch und eine ziemlich klare Süße. Brauner Kandiszucker, Schokolade und Nusskuchen, Tabak und milder Kaffee. 

Gaumen: Eine Mischung zwischen fleischigen Röstaromen, Holzreife und angenehmer Süße. Karamell, Orangenmarmelade und Eichenholz, dann wieder Tabak und Kakao. Zudem etwas pfeffriges Steak vom Grill. Der Alkohol ist wunderbar eingebunden. 

Abgang: Sehr lang und trocken, fettes Eichenholz, Nüsse und Kakaobohnen. 

Fazit: Ein extrem schöner Whisky mit richtig schöner Reifung. Leider wurden nur 1.500 Flaschen abgefüllt.  92/100 Punkte (2015/2021).

Ich danke Oliver Schad für Flaschenteilung und Foto!


 
 
 
 
E-Mail
Infos
Instagram